Seit 01.11.2014 müssen alle neuen Autos und Wohnmobile in der EU mit einem Reifendruckkontrollsystem (RDKS) ausgestattet sein. Diese Systeme sind schon seit einigen Jahren in vielen Fahrzeugen verbaut, neu ist nur die Pflicht für jede Neuzulassung.

Alle ab 1. November 2012 eingeführten und typgenehmigten Modelle müssen auch im Winter mit einem Reifendruckkontrollsystem RDKS (engl.: Tire Pressure Monitoring System TPMS) gefahren werden. Das Datum der Typgenehmigung ist im Fahrzeugschein unter Ziffer 6 eingetragen.

 

Der Preis, die Programmierung, Anlernen sowie welcher Sensor verbaut werden kann, ist abhängig von der Fahrzeugmarke und dem Fahrzeugtyp.

Welchen Sensor Sie für Ihr KFZ benötigen, können Sie bei uns Vor-Ort erfragen.

 

Wir können mittlerweile über 90% der Fahrzeuge mit verschiedenen Sensoren abdecken.

 

Anbei unsere lieferbaren Sensoren mit dem Preis pro Satz (4 Stück) inkl. Programmierung und Anlernen am Fahrzeug:

 

RDKS-Sensor Schrader 3013 z.b. für Mercedes-Benz. Preis: ab 169,00 Euro / Satz

 

 

 

RDKS-Sensor VDO S180052056Z z.b. für BMW 1er, 3er. Preis: ab 189,00 Euro / Satz

 

 

 

  RDKS-Sensor Alcar by Schrader S3A101 für viele Fabrikate. Preis: ab 169,00 Euro / Satz

 

 

 

RDKS-Sensor Alligator sens.it für viele Fabrikate. Preis: ab 169,00 Euro / Satz

 

 

 

RDKS-Sensor CUB-Unisensor für viele Fahrzeuge. Preis: ab 179,00 Euro /Satz

 

 

 

RDKS-Sensor Huf für BMW 5er z.B.. Preis: ab 169,00 Euro / Satz

 

 

Alle gennannten Preise verstehen sich inkl. 19% MwSt.

 

Ladebalken
Laden ...